Lichtergottesdienst in der Friedenskirche

Licht ist nicht gleich Licht. Dies erfahren wir täglich, wenn wir den verschiedenen Stimmungen des Tages begegnen. In der Zeit der kurzen Tage vermissen wir unser strahlendes Sonnenlicht, das uns im Sommer bereits vom frühen Morgen an begeistern kann. Mit unseren Augen nehmen wir das äußere Licht wahr und können uns so in dieser Welt zurechtfinden. Auch Dunkelheit ist nicht gleich Dunkelheit. Wir haben schon erlebt, dass es am hellichten Tag um uns herum und sogar in uns selbst finster sein kann.
Im Lichtergottesdienst am Freitag, 10. November 2017 um 19.00 Uhr in der Friedenskirche werden alte biblische Wahrheiten leuchten in jene Finsternisse, die auch am Tag das Leben verdunkeln.
Herzliche Einladung besonders an die Konfirmierten und Konfirmanden.

Plakat Lichtergottesdienst

Geschrieben von Ulrike Knichwitz am 24. Oktober 2017

Keine Kommentare zum Thema