#siebensekunden

Der Adventskalender der evangelischen Kirche

Wie schnell ist nichts passiert!

Wie schnell sind sieben Sekunden vergangen und es ist nichts passiert! Ein tiefer Atemzug, E-Mail öffnen und Betreffzeile lesen oder nach Rechts  und Links schauen beim Überqueren der Straße. Was aber, wenn in sieben Sekunden ganz viel passiert? Der andere Blick auf die Welt, mein Leben in einem größeren Zusammenhang sehen oder meinem Alltag einen Moment einen anderen Dreh geben. Der Adventskalender der evangelischen Kirche gibt täglich einen Kurzimpuls und Ihr könnt Euch in den Sozialen Netzen beteiligen! Folgt uns. Teilt uns.

Los geht es natürlich erst am 1. Dezember 2017!

Auf unserer Website findest du den Adventskalender links in der Sidebar.

Per WhatsApp

  1. Lege die Rufnummer +49 157 92384772 einen Kontakt an.
  2. Sende an diesen Kontakt eine Nachricht mit „Start“ per WhatsApp
  3. Als Antwort bekommst du folgenden Text: Vielen Dank, Deine Anmeldung war erfolgreich…

Es gibt noch viele andere Möglichkeiten sich mit dem Adventskalender zu verbinden (Mail, Instagram, Facebook, usw.):

Geschrieben von Ulrike Knichwitz am 23. November 2017

Keine Kommentare zum Thema