Gesprächskreis unterwegs in Leipzig

Leipzig RathausFür 16 Mütter behinderter Kinder, die sich im ev. Gemeindezentrum Die Arche regelmäßig zu Gesprächen treffen, bot Leipzig für ein Wochenende ein unterhaltsames Programm.

Neben Konzert- und Ausstellungsbesuchen lernte man Leipzig auch besonders durch eine Führung in der Innenstadt und eine große Busrundfahrt kennen. Das Stasi-Museum und das Mendelsohnhaus machten besonderen Eindruck. Ein Highlight war der Besuch eines Orgelkonzertes im Gewandhaus. Es gab daneben viel Zeit für Gespräche und Unterhaltung – die Mütter haben diese Abwechslung ihres oft schweren Alltags sehr genossen.

Bild: © Gunnar Richter – Namenlos.net

Geschrieben von Ulrike Knichwitz am 01. Oktober 2010

Keine Kommentare zum Thema