Radomir Nosek – ein neuer Pfarrer im Team

Der Kreissynodalvorstand des Evangelischen Kirchenkreises Bad Godesberg-Voreifel lädt herzlich ein
zur Einführung von Pfarrer Radomir Nosek
in die 1. landeskirchliche Pfarrstelle mit besonderem Auftrag im Kirchenkreis Bad Godesberg Voreifel
im Gottesdienst der Evangelischen Kirchengemeinde Meckenheim,
am Sonntag, 20. Februar 2011, um 10.00 Uhr in der Christuskirche.
Zu diesem Gottesdienst und einem anschließenden kleinen Stehempfang sind Sie herzlich eingeladen.

Pfarrer Nosek arbeitet seit Januar zu einer Hälfte in unserer Gemeinde zur Entlastung von Pfarrer Mölleken, der als Assessor zusätzliche Aufgaben übernehmen muss.  Die andere Hälfte sind Vertretungsdienste im Kirchenkreis.

Herr Nosek wurde 1974 in der Tschechoslowakei geboren und lebt seit elf Jahren in Deutschland. Nach seinem Studium in Prag, Straßburg und Wuppertal absolvierte er sein Vikariat in Essen und arbeitete zuletzt als Pfarrer z.A. in Bad Godesberg.

Geschrieben von Ulrike Knichwitz am 19. Februar 2011

Keine Kommentare zum Thema