Typisch Evangelisch – Typisch Katholisch

Forum der Evangelischen Kirchengemeinde Meckenheim – Katholisches Bildungswerk im Rhein-Sieg-Kreis lrh.
Donnerstag 19.05.2011, 20.00 Uhr, Friedenskirche
Betrachtungen zu einem ökumenischen Leitfaden im Alltag mit Prof. Dr. Michael Meyer-Blanck
2003 erschien der von dem praktischen evangelischen Theologen Prof. Meyer-Blanck und dem katholischen Pastoraltheologen Dr. Walter Fürst herausgegebene Buch „Typisch katholisch – typisch evangelisch“ als ein Leitfaden für die Ökumene im Alltag. Das Buch versucht aus dem jeweils Typischen der beiden großen christlichen Konfessionen das beide verbindende Christliche in seiner oft bereichernden Vielfalt und komplexen Einheit zu erkennen, aber auch Unterschiede bei einzelnen Themen deutlich werden zu lassen. Der Band bietet ökumenische Orientierung und praktische Hilfen für Christen in Gemeinde, Schulen und Erwachsenenbildung und hat mittlerweile eine breite Leserschaft.Es liegt heute bereits die 3. Auflage vor.

Das Spannende an den angekündigten Betrachtungen dürften die Erfahrungen sein, die engagierte Leser im ökumenischen Miteinander auf Gemeindeebene mit dem Leitfaden gemacht und weitergegeben haben. Und nicht weniger spannend dürfte die Analyse eines Mitherausgebers sein, die zu Betrachtungen zu einigen der 17 Themen Anlass gibt.

Geschrieben von Ulrike Knichwitz am 04. Mai 2011

Keine Kommentare zum Thema