Malaktion mit Mamadou Diakhaté

Mamadou Diakhaté zeigt uns seine Maltechnik

Bernd Rafflenbeul

Alle scheinen den Atem anzuhalten, Mamadou zeigt uns wie er mit den Fingern malt und Kinder und Erwachsene stehen im Bann dieser Demonstration.

Die Mädchengruppe in der Christuskirche hatte den senegalesischen Maler am 22.06.11 zu einem Malnachmittag eingeladen.  Wir hatten auch die Eltern hierzu eingeladen. Zahlreiche Eltern kamen mit ihren Kindern. Auch etliche Gäste waren gekommen.

Alle probierten nach Mamadous Vorführung selber aus wie es ist, wenn man nicht mit dem Pinsel sondern mit den Fingern malt.

Die Gruppenstunde wurde – wie immer – mit einem gemeinsamen Essen abgeschlossen. Mit einem herzlichen Danke-schön verabschiedeten wir Mamadou Diakhaté.

Geschrieben von Ulrike Knichwitz am 22. Juni 2011

Keine Kommentare zum Thema