Gemeinde 2012 worauf wir stolz sind!

In einem Jurywettbewerb mit Publikumsbeteiligung fördert die Zeitschrift Chrismon herausragende Gemeindeprojekte mit insgesamt 10.000 Euro. Alle evangelischen, katholischen und freikirchlichen Kirchengemeinden (ACK-Mitglieder) sind eingeladen, sich mit Ihrer Gemeinde kostenlos zu bewerben.
Das haben wir bereits getan und würden sie bitten uns zu unterstützen, indem sie in den nächsten 30 Tagen einmal täglich für uns voten würden.
Dazu in diesen Link hier klicken.

Vom 5. März bis 3. April 2012 kann jeder kostenlos und ohne Angabe persönlicher Daten abstimmen, welche Gemeinden gefördert werden sollen. Aus den 20 Gemeinden mit den meisten Stimmen wählt eine fachkundige Jury drei Projekte aus.

Der erste Platz erhält 5.000 Euro, der zweite 2.500 Euro und der dritte Platz 1.000 Euro. Unter allen teilnehmenden Gemeinden werden darüber hinaus die mit je 500 Euro dotierten Sonderpreise „Kirchenrenovierung“, „Spendenprojekt“ und „Musik“ vergeben.

Geschrieben von Ingeborg Dahl am 19. März 2012

Keine Kommentare zum Thema