Theater der Arche – ein großer Erfolg

Theateraufführungen in der Arche
In diesem Jahr war das Theater in der Arche „einmal anders“. Statt eines abendfüllenden Theaterstücks führte die Theatergruppe ihr Publikum durch eine bunte Mischung aus Sketchen aller möglichen und unmöglichen Alltagssituationen. Das Publikum hatte hörbar Spaß an der Aufführung – Motivation für die Darsteller, für das kommende Jahr wieder ein schönes Theaterstück auszusuchen. Wie in jedem Jahr waren die vier Aufführungen im Gemeindesaal der Arche „ausverkauft“.
Wir freuen uns dank der großzügigen Spenden unseres Publikums dem Familienunterstützenden Dienst (FUD) und der Sozialberatung des Diakonischen Werks jeweils einen Betrag von 325,00 Euro zur Verfügung stellen zu können.
Für die Theatergruppe
Sabine Kölsch

Geschrieben von Ulrike Knichwitz am 19. März 2012

Keine Kommentare zum Thema