Karnevalspredigt am Sonntag in der Arche um 10 Uhr

Ihr Schwestern und ihr lieben Brüder,
der Karneval, der hat uns wieder.
Das Schunkeln und die frohen Lieder
bewegen Herz und auch die Glieder.
So grüß ich euch von nah und fern
heute in der Arche gern
nach rheinischer Art mit Alaaf,
weil man das ausnahmsweise darf.
In Fortführung der guten Tradition der Vorgängerpfarrerin Angelika Zädow wird sich unter Beteiligung von Lektorin Neele Daunicht , Sozialberaterin Erika Schoenen-Jachnik und Presbyter Wilfried Lücker unser Pfarrer Frank Ungerathen auch in diesem Jahr wieder an einer gereimten Predigt versuchen. Die Musik kommt in vertrauter Weise von unserem Organisten Herrn Erich Papsch.
Auf Ihren Gottesdienstbesuch mit und ohne Kostüm freuen wir uns mit unserem Küster Martin Funke.

Geschrieben von Ulrike Knichwitz am 07. Februar 2013

Keine Kommentare zum Thema