Kostenfreie Unterkunft für kleine Krabbler

Bereits zum zweiten Mal fand ein freudig erwarteter Väter-Bastelabend in der Kita Arche statt. Nachdem die Vogelhäuser vom ersten Bastelabend ein voller Erfolg wurden, sollten dieses Mal Insektenhotels entstehen. Die Kindern lernten zuvor alles rund ums Thema Insekten und die Wichtigkeit dieser künstlich geschaffenen Nist- und Überwinterungshilfen.
Daraufhin erklärte sich ein Vater kurzerhand bereit die Materialanschaffung und Vorarbeiten zu übernehmen, um beim Bastelabend den kleinen Helfern den Einstieg zu erleichtern.
Zahlreich waren die Kinder mit Papa oder Opa erschienen und machten sich mit großer Begeisterung und passendem Werkzeug ausgestattet an die Arbeit. Dabei wurde fleißig gebohrt, gehämmert und geleimt. Die Vorstellung am Ende des Abends ein eigenes Insektenhotel für den Garten nachhause mitnehmen zu können motivierte die eifrigen Handwerker.
Nachdem der Rohbau erst einmal fertiggestellt war ging es an das Befüllen der einzelnen Kammern, um den Insekten möglichst viele Nistplätze zu liefern. Hierfür standen Bambusstöcke, Kiefernzapfen, Moos, Stroh, Heu und angebohrte Holzscheiben zur Verfügung. Ganz unterschiedlich bestückte jedes Vater-Kind-Duo sein Bauwerk.
Das ganz persönliche „Hotel“ wird jetzt in jedem Garten einen wichtigen Zweck erfüllen und ein toller Beobachtungs- und Lernort für die Kinder sein.
IMG_6064

Geschrieben von Ulrike Knichwitz am 21. Mai 2015

Keine Kommentare zum Thema