Auf dem Jakobsweg – Spaziergang für Trauernde

Den Jakobsweg an der Steinbachtalsperre ein Stück in Gemeinschaft gehen – jeder mit seinem Leid und Anliegen und doch verbunden durch die Erfahrung des Verlustes eines geliebten Menschen.

Die  Ökumenische Hospizgruppe e.V.  Rheinbach – Meckenheim – Swisttal lädt Trauernde am Sonntag, den 19. Juni 2016 zu einem Spaziergang und anschließendem Kaffeetrinken im Waldgasthaus an der Steinbachtalsperre ein. Unter den Rufnummern 02226-900433 sowie 0177- 2178337 können Sie sich anmelden und erfahren die genaue Adresse des Startpunktes sowie vorhandene Mitfahrgelegenheiten. Die Veranstaltung endet gegen 17:30Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos – eine kleine Spende ist jedoch willkommen.

Geschrieben von Ulrike Knichwitz am 01. Juni 2016

Keine Kommentare zum Thema