2016 wieder neuer Befähigungskurs für Sterbebegleiter

Die Koordinatorinnen der Ökumenischen Hospizgruppe Rheinbach – Meckenheim – Swisttal bieten im Herbst 2016 einen neuen Befähigungskurs für ehrenamtliche Sterbebegleiter. Der Kurs wird rund 100 Unterrichtsstunden umfassen und mit der Qualifikation zum Sterbebegleiter enden.

Für alle, die sich für die Hospizarbeit interessieren und sich ehrenamtlich betätigen möchten, bieten die Koordinatorinnen vorab wieder Infoabende zur Hospizgeschichte, zur Ökumenischen Hospizgruppe, zu den Kursinhalten, den Anforderungen, dem Zeitaufwand und den Terminen an. In Meckenheim findet der Abend am 28.September im Hospizbüro Klosterstr. 50 statt.

Für Vorabinformationen können Sie sich gerne an die Koordinatorinnen Claudia Wilmers und Andrea Kleinfeld unter der Telefonnummer 0177/2178337 wenden.

Geschrieben von Ulrike Knichwitz am 01. Juli 2016

Keine Kommentare zum Thema