20 Jahre Männerkreis in der Arche

Auf Anregung von Pfarrer Gottmann und des Presbyters Läpple trafen sich am 14.01.1997 zwölf Männer in der Arche mit dem Ziel, regelmäßig zu Gesprächen und Unternehmungen zusammen zu kommen. Daraus entstand der erste Männerkreis unserer Kirchengemeinde.

 Von den Gründungsmitgliedern sind heute noch dabei: Wolfram v. Boxberg, Pfarrer Stefan Gottmann, Gerhard Hintze, Lothar Leyendecker, Werner Schernewski, Günter Michael Zielinski. Auch katholische Männer gehören von Anfang an zu unserem Kreis.

 Zunächst haben wir auch kleine diakonische Aufgaben übernommen. Doch auch wir sind 20 Jahre älter geworden, so dass wir uns inzwischen auf die abendlichen Treffen – 4. Montag im Monat, 19.00 Uhr, Arche – zu den Themen beschränken, die wir gemeinschaftlich in einem Jahresprogramm festgelegt haben.

Das sind anspruchsvolle Themen aus Kirche und Gesellschaft. Bei der Suche nach Referenten kommen uns die Einbindung in die Kirchengemeinde und private Beziehungen zugute. Einige Exkursionen sind Teil unseres Programms.

Das Jahresprogramm finden Sie hier:

2017_Programm

Wir freuen uns über neue Mitglieder oder auch Gäste zu einzelnen Veranstaltungen.

Ansprechpartner sind:
Klaus-Günter Freytag, Tel. 02225 – 2795
Lothar Leyendecker, Tel. 02225 – 161 90

Aus Anlass des 20-jährigen Bestehens werden wir am EKD-weiten Männersonntag, 15. Oktober 2017 einen ökumenischen Gottesdienst gestalten.

Geschrieben von Ulrike Knichwitz am 20. Januar 2017

Keine Kommentare zum Thema