Mirjamgottesdienst, 22. September 2019 ,10 Uhr in der Christuskirche mit Kinderkirche

Mirjamgottesdienst mit Kinderkirche am Sonntag, 22. September 2019, um 10 Uhr in der Christuskirche

 

Der Mirjamsonntag ist ein Ergebnis der weltweiten ökumenischen Dekade (1988-1998) „Kirchen in Solidarität mit den Frauen“.

Die Prophetin Mirjam ist die Namensgeberin. Im Mittelpunkt stehen entweder Frauengestalten der Bibel, weibliche Gottesbilder oder die Lebenswirklichkeit von Frauen in allen Zeiten und Kulturen.

In diesem Jahr dreht sich alles um Hagar. Sie ist die Frau, die neben Sara an Abrahams Seite lebt und Mutter von Ismael wird, Abrahams erstgeborenem Sohn. Hagar wurde zum Spielball, musste fliehen, durfte zurückkommen und ging letztlich fort.

„Mit Hagar ankommen“ lautet das Motto. In den Geschichten der Hagar aus den Erzählungen der Genesis (1. Mose 16 und 21) wird deutlich: Angekommen sein ist ein dynamischer Prozess, ein Ineinander von Kommen und Gehen und Suchen und Finden.

Zur Feier des Mirjamgottesdienstes am 22. September 2019 um 10 Uhr in der Christuskirche sind Sie alle, Frauen wie Männer, herzlich eingeladen.

                                                                      Pfarrerin Susanne Back-Bauer  

 

Geschrieben von Brigitte Penno am 16. September 2019

Keine Kommentare zum Thema