Aktions- und Protesttag am 05. Mai „Blumen verschönern alle Orte die es nötig haben“

Trotz Corona wollen wir auch in diesem Jahr wieder Flagge zeigen. Am europäischen Protesttag der Menschen mit Behinderung werden wir unsere Stadt weiter mitgestalten. Diesmal steht die Aktion unter dem Motto „Blumen verschönern alle Orte die es nötig haben“. Mit Blumensamen ziehen Menschen, die diese Aktion unterstützen los und verschenken diese an Banken, Geschäfte, Apotheken, Einrichtungen, die es noch nicht so ganz geschafft haben ein barrierefreies Willkommen herzustellen. Es soll ein lächelndes Erinnern sein, dass noch manches nötig und machbar ist. Oder an Plätzen, die noch ein Stück verschönert werden können, werden diese gesät. Wer noch mitmachen möchte ist herzlich eingeladen. Weitere Infos bei elke.steckenstein@ekir.de; 0176 217 99 690 Wir freuen uns über Jede und Jeden, der Inklusion in Meckenheim unterstützt. Und dies kann man auch in Zeiten von Corona!

Foto und Text: Elke Steckenstein

Geschrieben von Brigitte Penno am 04. Mai 2020

Keine Kommentare zum Thema