Unser Buchtipp April 2021

Laufen – Isabel Bogdan

Kiepenheuer & Witsch 2019                  199 Seiten

Die Protagonistin ist am Ende ihrer Kraft, denn ihr Lebensgefährte hat sich
umgebracht. Sie beginnt wieder mit dem Laufen, um ihren Körper zu spüren
und nicht immer über dieses unfassbare Geschehen nachdenken zu müssen.
Sie beginnt eigentlich vor den traurigen Gedanken davonzulaufen, findet
aber schließlich mit Hilfe von ihrer Ärztin und Freunden, durch das Laufen
zurück ins Leben zu kommen.

Eine wunderbare Geschichte, die Protagonistin in ihrer Wut und Trauer, aber
auch ihrer neuen Lebensfreude und Humor, zu begleiten.

Das Büchereiteam

 

Herausgegeben von Kiepenheuer & Witsch

 

Geschrieben von Brigitte Penno am 25. März 2021

Keine Kommentare zum Thema