Autorenlesung im Kirchenzentrum „Die Arche“ am 16. September

Wir laden Sie herzlich ein zu einem unterhaltsamen Abend mit der Bonner Krimiautorin Judith Merchant und ihrem neuen psychologischen Spannungsroman am

Donnerstag, den 16. September 2021, um 19.30 Uhr
im Evangelischen Kirchenzentrum „Die Arche“, Akazienstraße 3, in Meckenheim.

Was würdest du tun, um deine Schwester zu retten? Und was, um sie loszuwerden?
Am Tag vor Heiligabend fährt Esther in den Wald zum Haus ihrer Schwester, um ihr ein Geschenk und eine Flasche Wein zu bringen. Ein Schneesturm setzt ein. Das Geschenk wird nicht geöffnet. Der Wein schon. Dinge werden gesagt, die besser ungesagt blieben. Und Taten werden begangen, die nie mehr rückgängig gemacht werden können …

Der Eintritt ist frei! Wir freuen uns über eine Spende zugunsten der Bücherei in der Arche.

Die Veranstaltung findet statt unter Einhaltung der geltenden Corona-Vorschriften (Nachweis als geimpft, getestet, genesen).

Wir bitten um Anmeldung
unter Tel. 0 22 25 / 888 08 33 oder
info@buchladen-meckenheim.de

Geschrieben von Sabine Dräbing am 02. September 2021

Keine Kommentare zum Thema