Gruß aus Saldus

Saldus sagt Danke!

Schon seit vielen Jahrzehnten gibt es die Partnerschaft der Ev. Kirchengemeinde in Meckenheim mit der Ev. St. Johannis-Gemeinde in Lettland. Als Gemeinde unterstützen wir die diakonische Arbeit dort und viele, viele Spenden in Form von Geldern oder auch Hilfsgütern kommen hinzu.

Die Kirche St. Johannes kann aufgrund der gestiegenen Heizkosten nicht beheizt werden. Wir sagen Danke an diejenigen, die gezielt für Decken zum Gebrauch in der Kirche gespendet haben.

So können Gottesdienstbesuche oder auch die Sonntagsschule stattfinden und die Menschen, die teilnehmen, haben wärmende Decken. 46 Decken konnten von den gespendeten 320 € vor Ort käuflich erworben werden.

Vielen Dank allen Spenderinnen und Spendern, auch im Namen der Menschen in Saldus!

Pfarrerin Franziska Hageloch

 

Foto: Kirche St. Johannis in Saldus, Lettland

Geschrieben von Sabine Dräbing am 17. Februar 2022

Keine Kommentare zum Thema