Osterbasteln für das Johanniter-Stift

Einige Grüne Damen trafen sich in der Friedenskirche und stellten aus über 100 Butterbrottüten Osterhasen her, die mit Schokolade gefüllt wurden. Dabei waren der Phantasie und Kreativität keine Grenzen gesetzt. So konnten für alle Bewohnerinnen und Bewohner des Johanniter-Stiftes sowie für die Damen und Herren im Betreuten Wohnen Präsente hergestellt werden. 15 Grüne Damen und sechs Grüne Herren besuchen ehrenamtlich die Menschen im Johanniter-Stift, schenken ihnen Zeit, hören ihnen zu, gehen mit ihnen spazieren und sind einfach für sie da. Und sie freuen sich, dass sie diese Menschen mit den originellen Hasentüten zu Ostern überraschen konnten.

 

Bettina Muermann

Geschrieben von Sabine Dräbing am 21. April 2022

Keine Kommentare zum Thema