Benefizkonzert des Philharmonischen Chores der Stadt Bonn zu Gunsten des Diakonischen Werkes

Am Freitag den 26. August 2022 um 19:30 Uhr findet in der Friedenskirche ein Benefizkonzert des Philharmonischen Chores der Stadt Bonn zu Gunsten des Diakonischen Werkes Bonn Rhein-Sieg statt. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. Sie werden dem Diakonischen Werk Bonn Rhein-Sieg zur Unterstützung notleidender Menschen in der Ukraine übergeben.

Zu Aufführung kommt das wunderschöne, aber selten zu hörende Requiem op. 63 von Charles Villiers Stanford in der Fassung für Klavier, Solisten und große Chorbesetzung.

 

Mitwirkende:

Elisabeth Menke Sopran

Laura-Maria Püsch Alt

Scott Robert Shaw Tenor

Konstantin Paganetti Bass

Nico Köhs Klavier

Philharmonischer Chor der Stadt Bonn

Paul Krämer Dirigent

Geschrieben von Nicole Schmidt am 02. August 2022

Keine Kommentare zum Thema