Pfeifenpatenschaft Stahlhuth-Orgel Friedenskirche

Unsere Orgel in der Friedenskirche wird seit Mitte Mai renoviert, gereinigt und es werden zwei neue Zungenregister eingebaut. Wir bekommen für das Hauptwerk eine  Trompete und für das Schwellwerk eine Oboe. Diese Instrumente werden der Orgel einen neuen strahlenden Klang verleihen und es ermöglichen noch vielfältiger und klangfarbenreicher zu musizieren.

Ich danke, dem Presbyterium von Herzen, dass sie dies ermöglichen.

Es soll jetzt die Möglichkeiten geben Pfeifenpatenschaften zu übernehmen.
Dafür sehen sie unten eine Grafik, die alle neuen Pfeifen zeigt, die nun in unserer Orgel verbaut werden.

Für die grau schraffierten Pfeifen wurde bereits eine Patenschaft übernommen.

Bitte klicken Sie auf die Grafik um die noch offenen Oboen-Pfeifen angezeigt zu bekommen.

 

 

 

Bitte klicken Sie auf die Grafik um die noch offenen Trompeten-Pfeifen angezeigt zu bekommen.

Wir haben die Pfeifen in vier verschiedene Größen eingeteilt, sodass sie sich aussuchen können für genau welche Pfeife sie eine Patenschaft übernehmen möchten. Sie werden wöchentlich auf unserer Website www.meckenheim-evangelisch.de dieselbe Grafik sehen, wo ersichtlich ist, welche Töne schon einen Paten gefunden haben.
Als Erinnerung für die Patenschaft bekommen Sie eine handgemachte Miniaturorgelpfeife mit der Aufschrift von dem Ton der Patenschaft und natürlich eine Spendenbescheinigung.
Bitte melden sie sich per Mail oder Telefon bei mir, da ich immer die genaue Übersicht über bisherige Patenschaften habe: maximilian.friedrich@ekir.de

Ich würde mich sehr freuen, wenn wir viele Patenschaften für die neuen Register gewinnen können und danke an diese Stelle den Spenderinnen und Spendern, die bereits so großzügig und zahlreich die Renovierung der Orgel unterstützt haben.

Herzliche Grüße
Ihr Maximilian Friedrich
Kirchenmusiker der Ev. Kirchengemeinde Meckenheim